RFID-Tag Maschinen Service

Instandhaltung und Wartung einfach und transparent mit RFID-Technologie

Technologie

UHF, HF, LF

RFID-Transponder passiv

Hardtags

Branchen

Fertigende Industrie

Maschinenbau

Elektronik

Energie

Zum RFID-Tag-Finder

Lernen Sie unseren RFID-Tag-Finder kennen. Filtern Sie unsere umfangreiche RFID-Tag Datenbank nach für Sie wichtigen Spezifikationen und lassen sich für Ihre Anforderungen passende RFID-Tags anzeigen.

Optimale Instandhaltung mithilfe von RFID-Maschinen Service

Immer mehr Unternehmen haben den Vorteil von RFID-Technologien erkannt und nutzen diese bereits mit großem Erfolg: RFID-Technologie führt etwa nicht nur dazu, dass Sie Ihre Arbeitsprozesse beschleunigen, sie sorgen auch dafür Probleme frühzeitig zu erkennen. In der Produktion beispielsweise bedeutet das im Klartext: Reduktion von Ausfallzeiten.

Um die benötigten Produkte in der gewünschten Qualität und Menge sowie im vorgegebenen Zeitrahmen herstellen zu können, müssen die dafür vorgesehenen Maschinen und Anlagen störungsfrei funktionieren. Weiter muss die Instandhaltung dazu beitragen, dass die Herstellungsprozesse zu wettbewerbsfähigen Kosten ablaufen.

Die Instandhaltungskosten nehmen heutzutage einen Großteil der Gesamtunternehmenskosten ein. Der RFID-Maschinen Service liefert hier eine Lösung, um diese Kosten zu mindern und bietet darüber hinaus moderne und effiziente Instandhaltungsprozesse:

So erinnert der RFID-Maschinen Service den Servicetechniker beispielsweise frühzeitig an fällige Tätigkeiten und garantiert somit einen optimalen Service. Weiter ermöglicht der RFID-Maschinen Service die sichere Identifikation der Maschinen und Anlagen  sowie eine lückenlose Dokumentation und Rückverfolgbarkeit von Wartungs-, Service- und Instandhaltungstätigkeiten.

Win-Win-Situation für Anlagenbauer und Endkunde

Der Anlagen- und Maschinenbau profitiert ebenfalls vom RFID-Maschinen Service. Der Maschinenbauer hat so die Gewissheit, dass keine nachgebauten Ersatzteile für seine Maschinen verwendet wurden. Dadurch ist der Anlagenbauer vor ungerechtfertigten Reklamationen geschützt. Weiter sind im Anlagenbau somit die Sicherung des Ersatzteilgeschäfts sowie der Plagiatsschutz gewährleistet.

Der Einsatz von RFID-Maschinen Service sorgt somit dafür, dass sowohl der Maschinenbauer, als auch der Endkunde einen Vorteil aus der RFID-Technologie ziehen können. Der Anlagenbauer erzielt dadurch höchsten Produktionsschutz und der Maschinenbetreiber kann eine höhere Produktionssicherheit verweisen.

Maschinenservice mit RFID? Klingt kompliziert, ist es aber nicht.

Innerhalb des RFID-Maschinen Service wird an die entsprechende Maschine ein RFID-Lesegerät angebracht, welches die wartungsrelevanten Informationen speichert.

Der Servicetechniker des Maschinenbauers führt einen entsprechenden RFID-Transponder während seiner Wartungsarbeiten mit sich und kann bei Abschluss seiner Arbeit dem stationären Lesegerät die Informationen zum jeweiligen Auftrag übermitteln. Dazu muss er nur den RFID-Transponder in die Nähe des RFID-Readers bringen. Die Informationen, wie beispielsweise „Wartung erfolgt“ oder „Filter gewechselt“, werden in Echtzeit in das ERP-System verbucht und die RFID-gestützte Wartung ist somit abgeschlossen.

Alle Informationen stets aktuell dank RFID-Maschinen Service

Mithilfe des RFID-Maschinen Service können alle Verantwortlichen jederzeit überprüfen, ob eine Maschine regelmäßig kontrolliert wurde und ob bei der RFID-gestützten Wartung auch nur das für diese Maschine vorgesehene Ersatzteil verwendet wurde. Wird versucht ein ungeeignetes Fremdprodukt in die Maschine einzubauen, so kann der Servicetechniker den Betriebsstundenzähler, der die Wartungsintervalle erfasst, nicht zurücksetzen. In allen anderen Fällen, in denen die RFID-gestützte Wartung korrekt verläuft, ist der RFID-Reader in der Lage, innerhalb des RFID-Maschinen Service die Maschinensteuerung an der jeweiligen Maschine zu veranlassen. Hierbei wird der elektronische Betriebsstundenzähler auf null gesetzt und die entsprechende Warnleuchte im Display der Maschine ausgeschalten. Auf diese Weise hat die Maschinensteuerung immer die aktuellen Wartungsinformationen zur Hand.

Alternativ findet das Prinzip des RFID-Maschinen Service auch Anwendung wenn kein Servicetechniker des Maschinenbauers vor Ort ist. Hier wird direkt beim Bestellen eines Ersatzteils der RFID-Transponder gleich mitgeliefert. Wenn die Montage des Ersatzteils erfolgt ist, hält der Monteur den Transponder an das Lesegerät und die Informationen werden an das ERP-System übertragen. Direkt nach dem Lesen wird der RFID-Transponder überschrieben beziehungsweise gelöscht.

Vorteile durch RFID-Maschinen Service

Die Vorteile des RFID-Maschinen Service liegen somit auf der Hand: Der RFID-gestützte Maschinenservice überprüft unter anderem, ob die Herstellervorschriften zum Service beachtet wurden. Dadurch entsteht eine nachweisbare Erhöhung der Maschinenlebensdauer, aufgrund der optimalen Nutzung und der verbesserten Wartung.

Medienbrüche entfallen, da die Informationen nicht manuell sondern direkt per RFID-Technologie an die Zentrale weitergegeben werden. Positive Nebeneffekte sind hierbei die Vereinheitlichung von Stamm- und Bewegungsdaten, die Reduzierung von Fehler- und Fehlanteilquoten sowie Stillstandzeiten.

Auch der Austausch von Instandhaltungsdaten mit externen Dienstleistern oder Lieferanten lässt sich dank dem RFID-Maschinen Service spielend einfach realisieren.

L-mobile Firmenlogo

Entdecken Sie die L-mobile industrie 4.0 RFID-Anwendungen.

Industrie 4.0 die Fertigung von MorgenL-mobile industrie 4.0

RFID – ein wichtiger Katalysator für Industrie 4.0

RFID-Technologien sind nicht nur ein praktisches Tool zur Erleichterung und Beschleunigung von Arbeitsprozessen, RFID ist ebenfalls eine Grundlagentechnik der Industrie 4.0. Diese intelligente Technologie sorgt innerhalb der digitalen Fabrik dafür, dass Maschinen, Anlagen, Bauteile, Behälter und viele weitere Objekte alle miteinander vernetzt sind. RFID-Technologie verleiht all diesen Objekten eine eigene Identität wodurch diese sowohl vertikal als auch horizontal miteinander kommunizieren können und in der Lage sind selbständig Aufträge durch die gesamte Wertschöpfungskette zu steuern. Somit ist die RFID-Technologie ein wichtiger Enabler und zentraler Bestandteil der Vision Industrie 4.0.

In welchen Bereichen die RFID-Technologie noch ein wichtiger Katalysator für die Industrie 4.0 ist, erfahren Sie hier.

Passende RFID-Tags Maschinen Service

Rufen Sie mich an – Ich helfe Ihnen gerne weiter!

+49 (0) 7193 93 12-2050

Sandra Port
Telemarketing Manager

Fragen zum RFID-Maschinen Service?

Unsere RFID-Experten helfen Ihnen gerne weiter!

Datenschutz
Wir, L-mobile solutions GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Wir, L-mobile solutions GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: