RFID-Tag Produktkennzeichnung

Nachverfolgbarkeit, Identifizierung und Echtheitsschutz mit RFID-Produktkennzeichnung

Technologie

UHF, HF

RFID-Transponder passiv

Label oder Hardtags

Branchen

Automotive

Elektronik

Maschinenbau

Handel/- und Vertrieb

Hersteller

Zum RFID-Tag-Finder

Lernen Sie unseren RFID-Tag-Finder kennen. Filtern Sie unsere umfangreiche RFID-Tag Datenbank nach für Sie wichtigen Spezifikationen und lassen sich für Ihre Anforderungen passende RFID-Tags anzeigen.

L-mobile Produktkennzeichnung HF-Transponder RFID-Tag

RFID-Produktkennzeichnung erobert die Industrie und den Handel!

Der Begriff RFID-Technologie ist bereits in aller Munde. Vor allem die RFID-Produktkennzeichnung zur zuverlässigen, schnellen und fehlerfreien Identifizierung von Produkten und Ladungsträgern bietet eine neue Innovation sowohl für die Industrie, als auch für den Einzelhandel.

Vielfältige Einsatzmöglichkeiten zur Vereinfachung und Beschleunigung der Prozesse

RFID-Etiketten zur Produktkennzeichnung sind vor allem dann sinnvoll, wenn die Daten sehr schnell erfasst werden müssen, es keinen direkten Sichtkontakt zum Etikett gibt oder wenn das Etikett verschmutzt werden kann. Die RFID-Produktkennzeichnung wird hauptsächlich dafür eingesetzt um Produkte und Verpackungen zu identifizieren, sowie zur Inventarkennzeichnung. Die RFID-Etiketten können wie herkömmliche Etiketten problemlos auf Produkte, Kartons oder Paletten aufgebracht werden.

Das Herzstück der RFID-Produktidentifikation ist der HF-Transponder, welcher aus einem winzigen Computerchip mit Antenne besteht. Auf den RFID-Etiketten können mehrere Informationen, wie z.B. Artikel- und Seriennummer, Mindesthaltbarkeitsdatum, Loskennzeichnung, etc. gespeichert werden. Im Gegensatz zum Barcode können mit RFID-Etiketten die verschiedenen Informationen berührungslos ausgelesen werden. Dazu induziert das Lesegerät eine Spannung in der Antenne, die mit der sandkorngroßen Schaltung verbunden ist. Diese wird dadurch mit Energie versorgt und schickt dann die eingeprägte Kennung zurück.

Bei der RFID-Produktidentifikation muss kein Sichtkontakt zwischen Leseeinheit und Datenträger für den Lesevorgang bestehen. Darüber hinaus können viele Datenträger innerhalb einer sogenannten Pulkerfassung auf einmal erfasst werden. Die berührungslose Produktidentifikation ermöglicht eine erhebliche Einsparung in Produktion und Logistik, aufgrund der schnelleren und fehlerfreien RFID-Produktidentifizierung sowie der Weiterverarbeitung der Informationen in den RFID-Etiketten. Für die unterschiedlichen Einsätze innerhalb der RFID-Produktidentifikation gibt es eine Vielzahl an RFID-Etiketten, die für den jeweiligen Gebrauch geeignet sind.

L-mobile Produktkennzeichnung RFID-Etiketten

Grenzenlose Einsatzmöglichkeiten von RFID-Etiketten in der Industrie

Die wiederverwendbaren L-mobile e-labels beispielsweise sind frei konfigurierbar und ermöglichen die Kennzeichnung verschiedener Objekte und Produkte frei von Papier. Jede Art der Zustandsänderung, Priorisierung bis hin zu Sonderaktionen können mit nur einem Knopfdruck auf den RFID-Etiketten abgebildet und auf dem aktuellen Stand behalten werden.

L-mobile e-label ist eine Softwarelösung, die sich einfach und schnell in ein bestehendes ERP-System integrieren lässt. Über PDAs können Objektinformationen jederzeit direkt vor Ort abgerufen und verschiedene Ortungstechnologien integriert werden. Mit der integrierten RFID-Option können Produkte und Verpackungen zonen- oder auch meter genau lokalisiert und identifiziert werden.

Dem Einsatz von RFID-Etiketten ist somit keine Grenze gesetzt. Auch innerhalb der neusten industriellen Revolution „Industrie 4.0“ kommt der RFID-Produktkennzeichnung eine bedeutende Rolle zu. Gleich ob es sich um die Automobilindustrie, den Maschinen- und Gerätebau oder die metallverarbeitende Industrie handelt: In Zukunft sollen sämtliche Objekte in einer Fabrik auf Basis von RFID-Technologien miteinander vernetzt werden. Bauteile, Maschinen und Produkte sollen als smarte Elemente den Produktionsprozess selbst steuern. Im Klartext bedeutet dies, dass ein ankommendes Produkt die Fertigungszelle eigenständig darüber informiert, was mit ihm zu tun ist. Dies erleichtert den Mitarbeitern in der Produktion ihre Arbeit erheblich und sorgt für eine sichere und transparente Produktionskette.

L-mobile rfid-finder.com Auftragsidentifikation mit RFID Technologie RFID-Etiketten

RFID-Produktidentifizierung im Handel

Auch bei der Warenverfolgung im Einzelhandel bietet die RFID-Produktidentifikation erhebliche Vorteile für eine fehlerfreie elektronische Prozesskette. Alle wichtigen Stationen im Prozess der Produktidentifikation werden mit RFID-Etiketten lückenlos dokumentiert und können in Echtzeit zur Verfügung gestellt werden. Zum Beispiel erkennt das ERP-System während eine Palette mit RFID-Etiketten gekennzeichneten Flaschen ein Erfassungsportal durchfährt, wie viele Flaschen neu eingelagert wurden. Sicherheitsschranken in Kaufhäusern erkennen durch die RFID-Label zudem nicht bezahlte Waren und Diebe können so zuverlässig enttarnt werden.

Schließlich bieten die RFID-Label einen innovativen Ansatz als elektronisches Echtheitssiegel gegen Produktpiraterie. Auf den RFID-Etiketten, die zum Auslesen innerhalb der RFID-Produktidentifikation verwendet werden, können bei Bedarf zusätzliche Informationen, wie zum Beispiel Produktionsdaten oder Produktinformationen hinzugefügt und sensible Daten verschlüsselt werden.

Passende RFID-Tag Produktkennzeichnung

Rufen Sie mich an – Ich helfe Ihnen gerne weiter!

+49 (0) 7193 93 12-2050

Sandra Port
Telemarketing Manager

Fragen zur RFID-Produktkennzeichnung?

Unsere RFID-Experten helfen Ihnen gerne weiter!

Datenschutz
Wir, L-mobile solutions GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl:
Datenschutz
Länderflagge Deutsch
Wir, L-mobile solutions GmbH & Co. KG (Firmensitz: Deutschland), würden gerne mit externen Diensten personenbezogene Daten verarbeiten. Dies ist für die Nutzung der Website nicht notwendig, ermöglicht uns aber eine noch engere Interaktion mit Ihnen. Falls gewünscht, treffen Sie bitte eine Auswahl: